Knochenaufbau

Der Knochen bildet das Fundament aller Implantate

Deshalb ist es entscheidend, dass vor dem Setzen eines Implantates immer für ein ausreichendes Knochenangebot und eine gute knöcherne Stabilität gesorgt wird.

Dank der langjährigen Facharztausbildung unserer Ärzte können wir Ihnen nicht nur die einfacheren Methoden des künstlichen Knochenaufbaus anbieten, sondern bei Bedarf auch gezielt nach Ihren Bedürfnissen alle Formen der körpereigenen Knochentransplantation (Ober- und Unterkiefer, Kinn  oder Beckenkamm) schonend und sicher durchführen.

Egal ob in örtlicher Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose, unser Narkose-Team wird Sie immer gut betreuen.
  • Brauche ich einen Knochenaufbau ?
  • Körpereigener Knochen oder Fremdmaterial - was ist besser ?
  • Ist der Eingriff schmerzhaft ?
  • Kann ich trotzdem meine Prothese tragen ?

Diese und andere Fragen werden wir Ihnen gerne nach einer zahnärztlichen Untersuchung individuell und detailliert beantworten.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.